Personalien (Ausgabe 19/23) Vonovia schafft neue Vorstandsstelle für den Bereich Personal und weitere Personalien aus der HR-Welt

Ruth Werhahn wird bei Vonovia ab Oktober 2023 die Verantwortung für das neu geschaffene Personalressort übernehmen. Außerdem wechselt die München Klinik ihre Arbeitsdirektorin und Boyden Interim Management hat einen neuen Partner. Auch von weiteren Unternehmen gibt es aktuelle Personalien rund um HR!

Personalien

Vonovia schafft neue Vorstandsstelle für den Bereich Personal

Ruth Werhahn von Vonovia (Bild: Vonovia)

Ruth Werhahn (Bild: Vonovia)

Der Aufsichtsrat der Vonovia SE hat Ruth Werhahn als neues Vorstandsmitglied bestellt. Sie übernimmt am 1. Oktober 2023 die Verantwortung für das neu geschaffene Personalressort. Ruth Werhahn war zuvor seit 2018 Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektorin der TÜV Rheinland AG. Neben dem Personalressort verantwortete sie die internationalen Regionen, die die geschäftsbereichsübergreifenden Aktivitäten des technischen Prüfdienstleisters koordinieren.

Die Juristin begann ihre berufliche Karriere im Jahr 2000 im Personalbereich der Düsseldorfer Veba AG. Seit 2001 war Ruth Werhahn in verschiedenen Positionen im neu entstandenen E.ON Konzern tätig. So war sie von 2004 bis Ende 2007 als Leiterin des zentralen Stabs für den Vorstand und Aufsichtsrats tätig, bevor sie 2008 in die Geschäftsführung der E.ON Nordic AB im schwedischen Malmö wechselte und dort u.a. die Geschäftsentwicklung sowie Mergers & Akquisition übernahm. Von 2010 bis 2013 leitete sie den Aufbau des neuen Geschäftsfeldes Elektromobilität im E.ON-Konzern. Im Jahr 2013 kehrte sie in die Personalfunktion zurück und übernahm in der Folge die Leitung der Personalarbeit des Deutschlandgeschäfts der E.ON SE.

Ruth Werhahn sagt: „In der neuen Funktion möchte ich dazu beitragen, dass Vonovia sich weiterhin erfolgreich entwickelt. Mehr denn je ist hierfür eine attraktive und moderne Unternehmenskultur und Arbeitgebermarke entscheidend. Nur so lassen sich in Zeiten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandels Mitarbeitende für das Unternehmen begeistern und damit die Mieterinnen und Mieter bestmöglich betreuen. Wohnen ist ein Grundbedürfnis aller Menschen. Und es ist in erster Linie den Mitarbeitenden von Vonovia zu verdanken, dass das Unternehmen nicht nur wirtschaftlich erfolgreich ist, sondern auch seiner gesellschaftlichen Verantwortung nachkommt.“

Petra Geistberger wird Arbeitsdirektorin bei der München Klinik

Petra Geistberger von der München Klinik (Bild: München Klinik)

Petra Geistberger (Bild: München Klinik)

Der Aufsichtsrat der München Klinik hat am 5. Mai 2023 über die Position der Arbeitsdirektorin entschieden. Die bisherige Geschäftsführerin und Arbeitsdirektorin Susanne Diefenthal wird nach zehn Jahren nicht länger für die München Klinik tätig sein. Nachfolgen soll Petra Geistberger zu einem noch nicht genau bestimmten Zeitpunkt. Geistberger kennt die München Klinik bereits aus langjähriger Tätigkeit als Geschäftsbereichsleitung Personal. Aktuell ist sie am Universitätsklinikum Frankfurt als Dezernatsleitung tätig und verantwortet die operative und strategische Personalarbeit.

Susanne Diefenthal von der München Klinik (Bild: München Klinik)

Susanne Diefenthal (Bild: München Klinik)

Oberbürgermeister Dieter Reiter und der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Norbert Flach danken Susanne Diefenthal für ihre Leistung und das Engagement für die München Klinik. In ihrer Zeit habe sie für die Balance zwischen wirtschaftlicher Stabilität und der gleichzeitigen Wahrung der Interessen der Beschäftigten eingestanden, in der Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern viel bewegt und das Thema Personalentwicklung in der München Klinik vorangebracht.

Jetzt den PERSONALintern-Newsletter abonnieren

Personalveränderungen +++ Fachbeiträge +++ Termine +++ Stellenangebote
Wir beliefern wöchentlich mehr als 10.000 Abonnenten

Boyden Interim Management mit neuem Partner

York von Massenbach von Boyden Interim Management (Bild: Boyden Interim Management)

York von Massenbach (Bild: Boyden Interim Management) 

York von Massenbach ist ab sofort neuer Partner bei Boyden Interim Management. Am Standort München kümmert er sich um die Besetzung befristeter Interim Mandate auf Top Level-Niveau besonders in den Bereichen Handel, Konsumgüter/ Fashion, Healthcare und Private Equity. Von Massenbach arbeitete zuletzt knapp fünf Jahre als Direktor des deutschen Interim-Management-Bereichs von Atreus.

Vor seiner Karriere als Personalberater bekleidete York von Massenbach 15 Jahre operative Führungsrollen in großen Einzelhandelsunternehmen mit internationaler Verantwortung. Er war u.a. als Geschäftsführer und Bevollmächtigter der ALDI Einkauf SE & Co OHG Essen sowie als Global Director Retail Stores der Tom Tailor Holding AG tätig.

Regina Bertram-Pfister ist neue CHRO bei der GETEC Group

Regina Bertram-Pfister von der GETEC Group (Bild: GETEC Group)

Regina Bertram-Pfister (Bild: GETEC Group)

Die GETEC Group (G+E GETEC Holding GmbH) hat Anfang Mai mit Regina Bertram-Pfister ihr Führungsteam verstärkt. Bertram-Pfister soll beim Anbieter nachhaltiger Energielösungen für Kunden aus dem Immobiliensektor und der Industrie als Group CHRO (Chief Human Ressources Officer) den Personalbereich leiten und den Fokus auf Talentgewinnung und -entwicklung legen. Das Unternehmen mit Sitz in Magdeburg beschäftigt insgesamt 2.400 Menschen.

Regina Bertram-Pfister ist ausgebildete Juristin und kommt von Ingersoll Rand, einem US-amerikanischen Hersteller von Industrieprodukten. Dort war sie als Head of HR für die DACH-Region zuständig und verantwortete als HR Business Partnerin für den Bereich Lifesciences die HR-Strategie weltweit. Vorherige berufliche Stationen waren Basic AG und McDonalds.

Michael Hakes neuer SVP People & Organisation bei der Eppendorf SE

Seit Mai 2023 ist Michael Hakes Senior Vice President People & Organisation bei der Eppendorf SE, einem Produzenten von Laborgeräten mit Hauptsitz in Hamburg. Das Unternehmen beschäftigt europaweit 4.500 Mitarbeitende. Zuvor war Hakes über fünf Jahre als Group HR Director beim Verpackungs- und Papierhersteller Mondi Group beschäftigt. 

Stefan Rauth neuer VP Human Resources bei kyndryl

Stefan Rauth ist seit Anfang Mai 2023 neuer VP Human Resources bei kyndryl, einem Spin-Off-Unternehmen von IBM IT Infrastructure Services mit Sitz in Kelsterbach, das Dienstleistungen und Consulting rund um Hybrid-Cloud-Lösungen, Ausfallsicherheit und Netzservices bietet. Rauth war zuvor unter anderem SVP HR bei der Zumtopel Group und Head of HR der GEA Group.

Neue Ressortleiterin Personal- und Organisationsentwicklung bei Vivantes

Anna-Maria Zeschmann-Hecht ist seit Anfang Mai Ressortleiterin Personal- und Organisationsentwicklung bei der Vivantes – Netzwerk für Gesundheit GmbH. Beim kommunalen Krankenhausbetreiber hatte sie zuvor die stellvertretende Ressortleitung inne. Zeschmann-Hecht arbeitete vor ihrem Einstieg bei Vivantes unter anderem als Lehrkraft für Pflegeberufe und war über acht Jahre Head of Talentmanagement bei der Helios Kliniken GmbH.

Neuer Head of Human Resources bei Dr. Paul Lohmann

Moritz Lott ist seit Anfang Mai 2023 neuer Head of Human Resources der Dr. Paul Lohmann GmbH & Co. KGaA, einem Hersteller und Entwickler von Mineralsalzen mit Sitz in Emmertal. Zuvor war er über 12 Jahre bei der Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG beschäftigt, zuletzt als HR Business Partner.

Sabine Hanke neue Head of HR bei Weh Verbindungstechnik

Seit Anfang April 2023 ist Sabine Hanke neue Head of HR bei der Weh GmbH Verbindungstechnik mit Sitz in Illertissen. Vorherige Stationen umfassen unter anderem die Position der Director HR&Corporate Development bei der HLS Engineering Group und HR Business Partner bei der Schiedel GmbH & Co. KG, wo sie zuletzt tätig war.

Neuer Personalchef für die Stadt Luzern

Patrick Dittli übernimmt ab 1. November 2023 als Personalchef der Stadt Luzern die Leitung der Dienstabteilung Personal. Die Dienststelle hat 20 Mitarbeitende. Zurzeit arbeitet Dittli als Leiter Human Resources bei der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich.

 

Kommentare:

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!


Bitte loggen Sie sich ein, um zu kommentieren:

Bitte warten, Verarbeitung läuft ...