Erzdiözese Freiburg EXPERTIN | EXPERTEN für RECRUITING UND ONBOARDING (w/m/d)

(vor 2 Wochen)
Freiburg

Die Erzdiözese Freiburg sucht für das Erzbischöfliche Ordinariat zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent (39,5 Wochenstunden) unbefristet eine/n

EXPERTIN | EXPERTEN für RECRUITING UND ONBOARDING (w/m/d).

IHRE AUFGABEN WERDEN SEIN:
Mitarbeit in einem sich in der Hauptabteilung Personal-, Dienst- und Arbeitsrecht neuformie-renden Team zu den Themen Personalpla-nung,-gewinnung und Personalentwicklung. Die Aufgabe fokussiert zwei Schwerpunkte:

  • Personalgewinnung für einen definierten Bereich
  • Onboarding

Dazu gehört:

  • Sie platzieren die Erzdiözese Freiburg als Arbeitgeber zielführend in ausgewählten Professionsfeldern.
  • Sie verantworten und führen den gesamten Recruiting-Prozess in Ihren Zuständigkeits-bereichen, klären Personalbedarfe, finden Bewerbende, führen Auswahlverfahren.
  • Sie entwickeln innovativ die Nutzung möglicher Recruiting-Kanäle weiter.
  • Sie gestalten den Bewerbungsprozess so, dass er für Bewerbende eine einladende, po-sitive Erfahrung bedeutet.
  • Sie prägen Onboarding als strategisches Handlungsfeld und entwickeln Strategien und Maßnahmen für ein professionelles Onboarding.
  • Sie werten die Umsetzung der Onboarding-Strategien und - Methoden aus und entw-ckeln sie weiter.

SIE BRINGEN DAFÜR MIT:

  • Bachelor-Abschluss in BWL/VWL mit Schwer-punkt Personal, Personalmanagement, Ar-beitspsychologie – oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Personal
  • einschlägige Berufserfahrung als Personalre-ferent/Personalreferentin o.ä.
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

UNSER ANGEBOT:

  • eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 11 nach AVO (in Anlehnung an den TV-L)
  • ein Arbeitsplatz mitten in Freiburg
  • flexible Arbeitszeiten, Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Zusatzversorgung (Kirchliche Zusatzversor-gungskasse Köln)
  • Fortbildungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Hansefit
  • Jobrad
  • Zuschuss zur „Regiokarte-Job“ des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Für Fragen steht Ihnen Katrin Kendel unter der Telefonnr. 0761/2188726 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 02.06.2024 unter Angabe der folgenden Bezeichnung sowie Ihres Namens in der Betreffzeile: 240430-EO-HA7-Recruiting-Onboarding
per E-Mail in einem zusammengefügten PDF-Dokument an:
bewerbung(at)ordinariat-freiburg.de

Bitte warten, Verarbeitung läuft ...