Personalien Langjährige Personalchefin bei der Otto Group verabschiedet sich und weitere Personalien aus der HR-Welt

Sandra Widmaier-Gebauer, Personalchefin bei der Otto Group, geht in den Ruhestand. Dadurch wird Sebastian Strache alleiniger Group Vice President HR. Zudem hat Microsoft Deutschland mit Reinhard Nissl einen neuen Personalleiter und die Cybex-Gruppe verkündet einen neuen Personalchef. Auch von weiteren Unternehmen gibt es diese Woche wieder spannende Personalien.

Personalien

Bei der Otto Group geht eine HR-Ära zu Ende

Sandra Widmaier-Gebauer (Bild: Otto Group)

Sandra Widmaier-Gebauer (Bild: Otto Group)

Sandra Widmaier-Gebauer, langjährige Personalchefin bei der Otto Group, verabschiedet sich in das Privatleben. Mit Wirkung zum 1. September 2023 wird Sebastian Strache, mit dem sie den HR-Bereich seit dem 1. Mai 2022 in Co-Leadership verantwortete, alleiniger Group Vice President HR beim Handelsunternehmen.

Widmaier-Gebauer kam im Jahr 2000 als Direktorin Personal International in die Einzelgesellschaft OTTO. 2005 wurde der studierten Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlerin die Leitung des Gesamt-Direktionsbereichs Konzern Personal der Otto Group übertragen. Sie verantwortet die HR-Strategie der Gruppe, das Talentmanagement, die Arbeitsbeziehungen und das Tarifrecht, die Betriebliche Altersversorgung, das Learning Hub, die Otto Group Academy sowie die Rekrutierung und Betreuung der Geschäftsführenden und Group Vice Presidents in der Holding.

Sandra Widmaier-Gebauer ist zudem Vorsitzende und Verhandlungsführerin der Tarifkommission des Hamburger Einzelhandelsverbands und Mitglied des Vorstands des Tarifpolitischen Ausschusses des Arbeitgeberverbands. Diese Funktion wird sie noch bis Geschäftsjahresende 2023/24 für die Otto Group innehaben.

„Sandra hat mit Energie und Weitblick eine ganze Generation von Managern der Otto Group geprägt, hat die Unternehmensgruppe durch etliche Umstrukturierungen geführt und uns in den Verhandlungen mit den Betriebsräten und Gewerkschaften stets konsequent, nahbar und fair vertreten“, betont Konzernvorständin Petra Scharner-Wolff.

Sebastian Strache (Bild: Otto Group)

Ihr Nachfolger Sebastian Strache kennt die Otto Group aus diversen Funktionen. Nach mehreren Stationen bei P&C Düsseldorf übernahm der 53-jährige Volljurist 2010 die Leitung Human Resources und Recht der Witt-Gruppe. Im September 2018 wurde er Division Manager Culture Change bei der Hermes Germany und begleitete die Neuausrichtung des Unternehmens. Seit dem 1. November 2019 gehört er der Geschäftsführung des Hanseatic Versicherungsdienstes (HVD) an und ist seit dem 1. März 2020 alleiniger Geschäftsführer der Otto Group Tochter. Dies blieb er auch, als er das Co-Leadership mit Sandra Widmaier-Gebauer einging. Sein Nachfolger auf dieser Position wird Oliver Goede.

Microsoft Deutschland hat einen neuen Personalleiter

Reinhard Nissl (Bild: Microsoft)

Reinhard Nissl ist zum 1. Juli 2023 zum neuen Personalleiter von Microsoft Deutschland berufen worden. Als HR Area Lead Deutschland berichtet er an Sarah Sherertz Vogt, EMEA HR General Manager, und ist Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland.

Reinhard Nissl ist seit 2005 in verschiedenen Personalfunktionen bei Microsoft tätig. Als HR Director für Zentral- und Osteuropa sowie als Talent Acquisition Lead und Talent & Development Director – verantwortete er eine länderübergreifende Region für Microsoft CEE & Germany. Davor arbeitete er als globaler HR Biz Partner Lead für die internationale Microsoft Dynamics Sparte. Reinhard Nissl schloss sein Studium als Diplom Betriebswirt an der FH Ingolstadt ab und begann seine Karriere mit ersten HR-Erfahrungen in der Automobilindustrie, bevor er zu Microsoft wechselte.

„Ich freue mich, dass wir mit Reinhard Nissl eine erfahrene HR-Führungspersönlichkeit in das deutsche Leadership Team berufen konnten. Er steht maßgebend für unsere kulturelle Transformation. Mit seiner langjährigen Personalerfahrung und tiefen Kenntnis des Microsoft Geschäftsmodells wird er die Personal- und Talententwicklung weiter vorantreiben, um unsere ambitionierten Ziele für Innovation und Wachstum auf dem deutschen Markt zu erreichen.“, kommentiert Marianne Janik, Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland.

Jetzt den PERSONALintern-Newsletter abonnieren

Personalveränderungen +++ Fachbeiträge +++ Termine +++ Stellenangebote
Wir beliefern wöchentlich mehr als 9.000 Abonnenten

Die Hays AG wertet das Personalressort auf

Imke Mahner (Bild: Hays AG)

Imke Mahner (Bild: Hays AG)

Die Hays AG hat zum 1. Juli Imke Mahner in den Vorstand berufen. Seit ihrem Eintritt ins Unternehmen vor zwei Jahren verantwortet sie den Bereich People & Culture. Ziel der Personalie ist es laut dem Personalvermittler, Aspekte wie Unternehmenskultur, Employer Branding und die Bindung der Mitarbeitenden stärker in strategische Entscheidungen einfließen zu lassen. Zudem will sich Mahner vertieft um die aktuelle Thematik der kulturellen Zugehörigkeit in hybriden Arbeitsmodellen kümmern. Vor ihrer Zeit bei Hays war Imke Mahner unter anderem bei Accenture und der Avis Budget Group im Bereich HR und Organizational Development tätig.

Zu ihrer Berufung sagt Imke Mahner: „Besonders spannend an meiner Berufung in den Vorstand ist für mich die Aussicht, noch mehr Dinge beeinflussen und mitgestalten zu können. Als Chief People & Culture Officer Germany and CEMEA will ich gemeinsam mit meinen Vorstandskollegen Bestehendes hinterfragen und auch neue Wege gehen. Denn auch wir merken als Arbeitgeber den immer stärker werdenden Fachkräftemangel.“

Die Cybex-Gruppe hat einen neuen Personalchef

Tilmann Meyer (Bild: Cybex)

Tilmann Meyer (Bild: Cybex)

Tilmann Meyer hat Anfang Juli die Position des Senior Vice President HR und somit die Leitung des HR-Bereichs der Cybex Gruppe übernommen. Er berichtet direkt an den CEO Johannes Schlamminger und wird neues Mitglied der erweiterten Geschäftsführerrunde der Unternehmensgruppe. Meyer (Jg. 1966) verfügt über langjährige Erfahrung im internationalen Personalmanagement, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortlich für HR der Waldrich Coburg GmbH. Weitere Stationen seines Werdegangs nach seinem Studium der Verwaltungswissenschaften an der Uni Konstanz umfassen die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V., die AUDI AG, Metzeler Automotive, Faurecia Autositze, Carl Zeiss, sowie die Brose Gruppe.

Schwerpunkte seiner Arbeit sollen insbesondere die Begegnung des Fachkräftemangels, die Steigerung der Arbeitgeberattraktivität sowie die systematische Entwicklung von Talenten sein. Johannes Schlamminger, CEO der Cybex Gruppe, kommentiert: „Wir freuen uns, mit Tilmann Meyer einen langjährig erfahrenen HR Profi für die Neuausrichtung unserer so wichtigen HR Funktion gewonnen zu haben und wünschen ihm und seinem Team in dieser verantwortungsvollen Herausforderung viel Erfolg.

Neuer People Director bei Premier Inn Deutschland

Tobias Roser (Bild: Premier Inn)

Tobias Roser (Bild: Premier Inn)

Tobias Roser ist neuer People Director der Hotelkette Premier Inn Deutschland und wird Teil der Geschäftsführung. Roser hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im HR-Umfeld. Zuletzt war der studierte Betriebswirt Senior People Director beim Immobiliendienstleister CBRE. Davor war er in verschiedenen HR-Führungspositionen im In- und Ausland tätig, beispielsweise als Human Resources International Director bei Boeing und als Human Resources Director beim britischen Großhändler Wolseley PLC. Neben der Personalgewinnung sieht Roser die Förderung und das Engagement der Mitarbeitenden sowie die Organisationsentwicklung als Schwerpunkte seiner Arbeit. „In dieser Branche können nicht nur Fachkräfte, sondern auch Quereinsteigende Karriere machen“, so Roser.

Neuer Head of Recruiting bei Futurepath

Sergej Zimpel ist seit Anfang Juli Head of Recruiting bei Futurepath, einem Recruiting-Dienstleister, der exklusiv für die Volkswagen-Gruppe arbeitet. Zuvor war er Head of HR Tech, Commercial & Corporate bei Mr Spex und Senior Talent Acquisition Manager bei der Scout24-Gruppe. Zimpel ist zudem Vorstandsmitglied des Personalervereins „Purple Squirrel Society“, der nach eigenen Angaben mehr als 1.000 Mitglieder hat und sich auf die Fahnen geschrieben hat, die Personalwirtschaft zu revolutionieren.

Manfred Bosch neuer Senior Advisor bei Siebenlist Personal

Manfred Bosch (Bild: Siebenlist Personal)

Manfred Bosch (Bild: Siebenlist Personal)

Parallel zum Start in die Selbständigkeit im Beratungsfeld Marketing-Consulting ist Manfred Bosch seit dem 1. Juli 2023 als Senior Advisor für die Siebenlist Personal GmbH mit Sitz in München tätig. Bosch bringt langjährige Erfahrungen aus der Gebrauchsgüterindustrie (AEG/Electrolux), im Handel (MediaMarktSaturn) sowie in der Marketing-/Kommunikations- und Unternehmensberatung (zuletzt bei Accenture) in die Kooperation mit ein. Außerdem reichlich Führungserfahrung mit hoher Personalverantwortlichkeit (für bis zu 500 Mitarbeitende) seit über 30 Jahren stets in leitenden Positionen (auf Direktions-, Geschäftsführungs- und Partner-Ebene).

Neue Personalleiterin bei der Sparkasse Bludenz

Elisa Eller ist seit Mai 2023 neue Personalleiterin bei der Sparkasse Bludenz. Eller verfügt über mehrjährige Erfahrung im HR-Bereich verschiedener Unternehmen, unter anderem bei der Griesser AST GmbH sowie der Bank für Tirol und Vorarlberg AG. Eller studierte Wirtschaftspädagogik und Betriebswirtschaft und setzte dabei ihre Schwerpunkte auf Themen rund um Banking & Finance sowie das Personalmanagement.

Falkensteiner mit neuer Director HR

Renata Baskovec (Bild: FMTG)

Renata Baskovec (Bild: FMTG)

Renata Baskovec ist seit Anfang Juli neue Corporate Director HR bei der Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG). Die Personalexpertin bringt Baskovec eine breite Erfahrung aus verschiedenen Hotels wie Kempinski und Wyndham mit und hat zuletzt als Personalmanagerin im Grand Hotel Wien fungiert. Baskovec ist zudem Lehrbeauftragte für Tourismusmanagement an der SRH Berlin University of Applied Sciences. Bei der FMTG soll sie die Fortführung und Weiterentwicklung der HR-Agenden der Gruppe verantworten.

 

Kommentare:

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!


Bitte loggen Sie sich ein, um zu kommentieren:

Bitte warten, Verarbeitung läuft ...