Vorbericht COCON24 COPETRI Convention 2024: Die Chancen des Wandels

"Constant Change – Let’s Turn It Into Chances!” – so lautet das diesjährige Motto der COPETRI Convention 2024, die am 14. und 15. Mai zum dritten Mal in Offenbach bei Frankfurt am Main stattfindet. Das Event richtet sich an Professionals aus den Bereichen People, Transformation und Innovation, die an ihrer Zukunftsfähigkeit arbeiten wollen.

Eventlocation Fredenhagen (Bild: COPETRI)
Die Eventlocation Fredenhagen ist ein altes Fabrikgelände und sorgt für eine Festival-Atmosphäre mit industriellem Charme. (Bild: COPETRI)

In Zeiten der Omnikrise und Künstlicher Intelligenz (KI) will sich die COPETRI CONVENTION 2024 als ein Format positionieren, das auf Chancen, Zuversicht und Lösungen setzt. In den drei Bereichen Expo, Conference und Community zielt das Event darauf ab, Mitarbeitende aller Branchen und Level in diesem Sinne handlungsfähig zu machen. Aufgrund des großen Bedarfs an Lernen, Entwicklung und Orientierung geht COPETRI davon aus, die Zahl der Teilnehmenden von gut 4.000 im letzten Jahr zu übertreffen (PERSONALintern berichtete).

Ralf Hocke (Bild: COPETRI)
Ralf Hocke, CEO und Co-Founder der COPETRI GmbH (Bild: COPETRI)
COPETRI-CEO Ralf Hocke erläutert: „Veränderung ist unser konstanter Begleiter. Indem wir den kontinuierlichen Wandel nicht nur akzeptieren, sondern ihn als Chance annehmen, werden wir handlungs- und zukunftsfähig.“

Das Vortragsprogramm umfasst rund 200 Sessions – darunter Keynotes, Deep Dives, Panels und interaktive Workshops zu aktuellen Themen und Trends in den Handlungsfeldern People, Transformation und Innovation. Die Fokusthemen in diesem Jahr sind: ‘Künstliche Intelligenz‘, ‘Organisation, Culture & Leadership‘, ‘Talent & Skills‘, ‘Innovationsstrategie & -kultur‘ und ‘Wettbewerbsvorteil ESG‘.

Zu den Speakerinnen und Speakern auf den fünf In- und Outdoor-Bühnen zählen:

  • Claudia Viehweger, Chief People & Sustainability Officer Scout24 Group
  • Tristan Horx, Trend- und Zukunftsforscher
  • Sara Nuru, Sozialunternehmerin und Model
  • Jan-Hendrik Goldbeck, Managing Director Goldbeck Group
  • Irène Kilubi, Corporate Influencerin und Autorin

Künstliche Intelligenz: Game Changer und Top Thema

Da es auf der COCON um Zukunftsfähigkeit geht, steht das aktuelle Top-Tech-Thema Künstliche Intelligenz im Fokus, so die Veranstalter. In zahlreichen Vorträgen, Panels und Workshops betrachten die Vortragenden KI auf der Metaebene sowie in der Praxis. Sie erläutern die Bedeutung und den Einsatz von KI in vielfältigen Bereichen, etwa in Recruiting, Learning, Führung, Prozessoptimierung und in der Agilität. Es wird beleuchtet, was der epochale Wandel konkret für die Arbeitswelt und Jobprofile bedeutet und wie sich Methodenkompetenz rund um Daten und KI aufbauen lässt. Auch ethische Aspekte einschließlich Diversity und Fairness kommen zur Sprache. Hacks und How-Tos, beispielsweise zu KI in der Kommunikation, können in Workshops erlernt werden.

Große Expo mit Solution Stage und Innovation Area

Ausstellungsbereich (Bild: COPETRI)
Blick in den Ausstellungsbereich der COPETRI Convention (Bild:COPETRI)
Konkrete Handlungsfähigkeit sollen die COCON-Besuchenden auch mithilfe der vielseitigen Lösungsanbieter erlangen. Bei renommierten Dienstleistern und innovativen Start-ups finden sie Tools, Produkte und Services, um ihre konkreten Projekte umzusetzen und Herausforderungen anzugehen. In diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Interaktionsformate & Networking- Möglichkeiten: Zum Beispiel Business-Speed-Dating und Topic Talks, bei denen Besuchende auf entspannte Weise passende Anbieter kennenlernen können.

Ganz neu ist die Solution Stage, auf der Unternehmen ihre Produkte und Services präsentieren. Auf einer digital geleiteten Rallye können Besuchende zudem spielerisch unter anderem die Expo erkunden. Ebenfalls neu ist die Innovation Area. Hier erzählt COPETRI eine Innovation Story, indem Anbieter diverse Abschnitte der Innovation Journey abdecken – von der Strategie bis zur Kulturentwicklung.

Austausch, Networking und Rahmenprogramm

Outdoor-Bereich (Bild: COPETRI)
Networking im Outdoor-Bereich (Bild: COPETRI)

Die COCON bietet zudem wieder zahlreiche Angebote zum Austauschen und Netzwerken mit der Community. So gibt es Stammtische, sportliche Aktivitäten, Chill-out-Areas, Fireside Chats uvm. Am ersten Tag rundet die Fuckup Night das Programm ab. Diesmal erzählt unter anderem Sebastian Klein, Co-Founder Blinkist & Neue Narrative, seine Geschichte. Im Anschluss sorgt die COPETRI Night mit DJ für Party-Atmosphäre.

Weitere Infos zur COPETRI CONVENTION 2024 gibt es hier.

Jetzt den PERSONALintern-Newsletter abonnieren

Personalveränderungen +++ Fachbeiträge +++ Termine +++ Stellenangebote
Wir beliefern wöchentlich mehr als 9.000 Abonnenten

 

Kommentare:

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!


Bitte loggen Sie sich ein, um zu kommentieren:

Bitte warten, Verarbeitung läuft ...